Kulturkalender 2021

Hier finden Sie Veranstaltungen, die für die Veröffentlichung im Kulturkalender 2021 vorgesehen sind.

Bitte informieren Sie sich vorab beim Veranstalter, ob die Durchführung gesichert ist.

 

Wir freuen uns, Sie im Ambergau begrüßen zu dürfen!

 

Mehr dazu ab Juni 2021.


Programm 2021


Kultur in Bewegung

 

Der KulturLaden Bockenem e.V. ist Teil der  Kulturerlebnistage im Landkreis und der Stadt Hildesheim.

 

Am Freitag, dem 17.09.2021 findet auf dem unteren Teil des EDEKA-Parkplatzes an der Straße Zum Alten Friedhof ab 18 Uhr Live-Musik vom Allerfeinsten statt.

 

 Der Musikzug Bockenem hat um 18 Uhr auf der mobilen Bühne endlich die Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren.

 

Ein weiteres Highlight an diesem Abend ist die Gruppe Hofmann & Hofmann aus Harsum.

 

Die Brüder Helfried und Gunnar Hofmann zeigen ein wahrhaft explosives Repertoire. Hier kommen nicht nur Blues Fans auf ihre Kosten, sondern auch gerade die, die sich allgemein für Funk, Soul, Jazzrock oder auch bekannte Popmusiktitel interessieren.

 

Dabei zeigt der ausgebildete Sänger und Gitarrist Helfried Hofmann auch immer wieder seine Fähigkeiten als perfekter Entertainer. Freut euch auf viel Improvisationskunst und auf die markant funkig gespielte Gitarre des für seine Spielweise mehrfach ausgezeichneten Gitarristen Gunnar Hofmann.

 

Hofmann & Hofmann erinnern mit ihrer expressiven Fusionmusik an George Benson genauso wie an Eric Clapton oder Al Jarreau. Seine solide klassische Gesangausbildung bildet das Fundament für den vielseitigen Gesangsstil. Sehr effizient begleitet sich der Profimusiker dabei mit der akustischen Gitarre.

 

Weiterhin vertreten ist die Bad Salzdetfurther Keramikkünstlerin Marion Houlière, Inhaberin des Ateliers für Keramik. Es ist diese Nähe zur Natur und zum Wasser, die sie für meine Arbeit inspirieren. Ihre Keramiken zeigen insbesondere Fische, Insekten und auch andere bedrohte oder missachtete Tierarten. Es ist ihr wichtig, diese ausdrucksvoll als lebende Wesen darzustellen.

 

Die Veranstaltung, die Dank der freundlichen Unterstützung des KulturLaden Bockenem, von EDEKA Klauenberg und der Gerberding Stiftung durchgeführt werden kann, ermöglicht für alle Interessierten freien Eintritt.

 


Das Projekt Kulturerlebnistage - Der Stadt-Land-Kuss im
Hildesheimer Land will in diesem Sommer die Kultur wiederbeleben und den Landkreis mit all seinen wunderbar vielfältigen Facetten zum Leuchten bringen.

Am Wochenende vom 1. bis 3. Oktober 2021 finden die ersten Kulturerlebnistage statt. Dann gibt es im ganzen Landkreis leise und laute, kleine und große Veranstaltungen.

Der KulturLaden Bockenem e.V., direkt im Zentrum der historischen Fachwerkstadt Bockenem am Buchholzmarkt gelegen, trägt durch seine vielfältigen Aktivitäten weit über die Grenzen der Stadt hinaus zum Ruf der Ambergau-Metropole als Kulturstadt bei.

Im Rahmen der Rundreise durch den Ambergau bietet er Ihnen einen entspannenden Ausflug durch die bunte Vielfalt der Kultur, die wunderschöne Landschaft der Region und die heimelige Gastlichkeit der Kirchen.

 

Hygienemaßnahmen:
Die Teilnahme darf nur erfolgen, wenn Sie entsprechend der Vorgaben von 3G mit einem Nachweis belegen können, dass Sie geimpft, genesen oder getestet (POC-Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden) sind. Sofern ein Abstand von 1 m eingehalten werden kann, entfällt das Tragen einer medizinischen Maske.
Vor Ort können keine Tests durchgeführt werden.

 

Eine Anmeldung ist erforderlich, wenn Sie die gesamte Reise durch den wunderschönen Ambergau zusammen mit uns erleben möchten.
Sie können auch auf eigene Faust einzelne Programmpunkte und Kirchen zu erkunden. Parkplätze sind in den Orten vorhanden.

 

Anmeldungen bei Maike Becker (Projektleitung):

Mail: kulturinkirchen@gmx.de
Telefon: 05067 697597

Download
Kultur in Kirchen am 03.10.2021 - eine Rundreise durch die Region
Hier finden Sie das komplette Programm incl. aller Abfahrtszeiten des Busses der RVHi.
Programm_final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Hier finden Sie ein Testzentrum in der Nähe:

www.coronatest.pm-harz.de


Ensemble Operamobile in der Silliumer Schäferscheune

 

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Schäferscheune e.V. und dem Verein Kulturladen e.V. Bockenem findet am Samstag, 09.10.2021 um 19:00 die musikalisch Komödie „Dreimädlerhaus“ statt.

 

Nach dem großen Erfolg mit dem Kammermusical „Die letzten fünf Jahre“ in der Reithalle Gut Jerze laden wir nun erneut in einen attraktiven historischen Kulturort unserer Region ein. 

 

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Schäferscheune e.V. veranstalten wir in der historischen Schäferscheune in Sillium einen szenischen Musikabend, der eine schöne Mischung aus ein wenig Operette und vor allem klassisch-romantischen Klängen  sein wird. 

 

Das Ensemble operamobile spielt die musikalisch Komödie „Das Dreimäderlhaus“

 

Mit Musik von Franz Schubert in der Bearbeitung von Heinrich Berté enthält dieses Stück alles, was ein romantisches Herz entzückt und ein lyrisches Ohr erfreut. 

 

Es geht um die Liebe Franz Schuberts zu Hannerl und den Erlebnissen mit seinen Kumpanen. Arien, Duette, Terzette und Ensembles machen die musikalische Schönheit dieses Werks aus.

 

Und wenn wir wieder dürfen, werden wir mit Ihnen zusammen singen "Am Brunnen vor dem Tore" und "Das Wandern ist des Müllers Lust."

 

Es gelten die 3-G-Regeln.

 

Von Bockenem aus setzen wir am Aufführungstag für Interessierte einen Bus-Transfer nach Sillium ein (Fahrzeit 15 Min.). Bitte geben Sie Ihr Mitfahr-Interesse bei der Kartenbestellung an.

 

Der Eintritt beträgt 20 €, der Kartenvorverkauf findet über den Kulturladen Bockenem telefonisch unter 05067/697505 oder per Mail unter vorstand@kulturladen-bockenem.de statt.

 

Wann: Samstag, 09.10.2021 um 19 Uhr

Wo: Schäferscheune Sillium,  Parkstraße in 31188 Silliun

Eintritt: VVK 20 € / Abendkasse 24 €


Es geht wieder los!

 

Wir haben die Zeit genutzt, um Ihnen und euch wieder ein tolles und vielfältiges Kulturangebot im Ambergau bieten zu können.

 

Sie dürfen gespannt sein - auch, wenn es vielleicht nicht im gewohnten Rahmen sein wird, das, was machbar und vertretbar ist, stellen wir für Sie und euch gewohnt kompetent und professionell auf die Beine.

 

Noch offene Termine:

 

Duo Cellismo - Bundesauswahl junger Künstler - Konzert und Kinderprogramm

Duo sempre - 2 Gitarren im Dialog

Duo Calando - Harfe und Cello (aus 2020 verschoben)

Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter - Musik-Comedy

Herr Niels und Fröhlich - 2 pantomimische Comedy-Akteure

"Der Klang der Stimmen - Sommerkonzert" - Musik für 8 Vokalsolisten und Klavier von Schubert, Brahms, Beethoven und anderen

 

Bleiben Sie gesund und werfen Sie ab und zu mal einen Blick auf unsere Homepage.



Weitere Termine folgen in Kürze.